GRF6132

Inhouse: Kollegiale Beratung

Beratung ohne Berater.

Kollegiale Beratung von Führungskräften hebt und verbindet vorhandenes Wissen in Ihrem Unternehmen ressourcenschonend und effektiv. Wir nutzen vorhandenes Wissen, verknüpfen es, reichern es mit weiteren Inputs an und verbinden es mit der Praxis. Die Teilnehmer erhalten einen Fahrplan für die sofortige Umsetzung vor Ort, vernetzen sich effizient und erhöhen die eigene Beratungskompetenz.

Die Führungskräfte erhalten unterschiedliche Strukturen/ Vorgehensweisen, um sich kollegial in einer vertrauten Gruppe zu beraten. Lösungsalternativen für eigene Fälle werden gemeinsam erarbeitet und zugleich die eigene Beratungskompetenz erhöht. Schwerpunkt ist die Vermittlung von Strukturen für die selbstorganisierte Beratung i. V. m. Fallberatung und die Reflektion des eigenen Führungsverhaltens insbesondere durch Rollentrainings mit Experimentiercharakter. 

Fakten zum Format:

Kollegiale Beratung startet idealerweise mit einem zweitägigen Workshop. Hier findet sich die Gruppe (max. 12 TN) und es werden bereits erste Fälle in der Struktur der Kollegialen Beratung besprochen.

Danach folgen in Selbstorganisation der Gruppe vier weitere eintägige Workshops. Hier werden alternative Beratungsstrukturen i. V. m. eigenen Praxisfällen kennengelernt und umgesetzt. Der JANUS-Berater bietet verschiedene Strukturen/Vorgehen der KB an und reflektiert, ggf. moderiert den Prozess der Beratung. Darüber hinaus gibt er situativen theoretischen Input zu den Praxisfällen (Führungs-, Kommunikationsmodelle).

Den dritten Workshop führt die Gruppe ohne den JANUS-Berater durch, um eigene Erfahrungen für weitere Treffen ohne externe Begleitung zu machen.

Im vierten Workshop reflektiert die Gruppe wieder gemeinsam mit dem JANUS-Berater die Erfahrungen aus dem dritten Workshop und führt weitere KBs durch.

Ab jetzt trifft sich die Gruppe zu weiteren, situativen und selbstorganisierten KBs alleine. In der Praxis hat sich eine ein- bis zweimalige Begleitung pro Jahr durch den JANUS-Berater bewährt.

Übrigens: Ein absolutes Highlight erleben Teilnehmer, wenn Kollegiale Beratung unternehmensübergreifend stattfindet.