Offenes Persönlichkeitsseminar: Konfliktmanagement

Harmonie ist 'was für Anfänger.

Konflikte gehören zum Leben. Konflikte sind schwer auszuhalten. Ausgetragene Konflikte sorgen dafür, dass die Luft wieder klar wird. Wenn Klarheit herrscht, kann man wieder (gemeinsam) anpacken. Das spart nicht nur Energie, sondern auch viel Geld. Konflikte bringen uns voran und Harmonie ist wirklich etwas für Anfänger. (Oder - ganz genau betrachtet - etwas für weit Fortgeschrittene.)

Klarheit und tragfähige Entscheidungen.

Sie verabschieden sich in diesem Seminar von der Vorstellung, dass Konflikte zu vermeiden wären. Vielleicht sehen Sie zunehmend, wie nützlich und belebend es sein kann, Konflikte nicht nur mit sich selbst, sondern auch mit anderen auszutragen. In jedem Fall lernen Sie, dass jeder auf seine eigene Art und Weise mit Konflikten umgeht und dass es hilfreich ist, sich selbst und die Unterschiede zu kennen. Das Ziel sind Klarheit und tragfähige Entscheidungen. Die Basis ist Respekt und Wertschätzung auch in kritischen Situationen.

Dieses Seminar bietet Ihnen eine Erfahrung, wie Sie persönlich mit Konflikten umgehen und was dies für Ihren Alltag bedeutet. Sie erproben und erlernen Alternativen zu Ihrem bisherigen Konfliktverhalten und Sie erweitern Ihren Handlungsspielraum, wenn es darum geht mit unterschiedlichen „Konflikttypen“ konstruktiv umzugehen.

Gewinn für Ihr Unternehmen

Nutzen Sie dieses Seminar, wenn Sie

  • eine wertschätzende und mutige Konfliktkultur wollen,
  • anstreben, dass in Ihrem Unternehmen auf allen Ebenen gute Entscheidungen getroffen werden – und darauf nicht zu Gunsten vordergründiger Harmonie verzichtet wird.
  • keine Lust mehr haben, dass so viel Engagement und Leistungsbereitschaft durch politisches Verhalten verloren geht.
Termine
04.02.2018 - 09.02.2018 Inzell 2.300,00 Euro Anmeldung
13.05.2018 - 18.05.2018 Inzell 2.300,00 Euro Anmeldung
02.09.2018 - 07.09.2018 Ohlstadt 2.300,00 Euro Anmeldung
Zu den Teilnahmebedingungen Preise zzgl. MwSt. + Hotelkosten