Menschen bewegen.

Führungskraft

Die Schlüsselfrage zeitgemäßer Führung lautet: Wie führe ich selbstverantwortliche Menschen? Genauer: wie kann ich auf Mitarbeitende so einwirken, dass sie in Freiheit und aus eigenem Antrieb ihr Handeln koordiniert in eine gewünschte Richtung lenken? - Führung wird an ihrer Wirksamkeit gemessen.

Wirksam kann Führung nur dann sein, wenn die Führungskraft die Führungs-Kraft hat, durch ihr Tun oder ihr Lassen Einfluss auf andere zu nehmen.

Ziele

In diesem Seminar geht es um Führen in der Interaktion, kurz: um Menschenführung. Das Seminar bietet einen tiefen Einblick in die Werkgeheimnisse dieser Kunst. Durch vielfache intensive und personenspezifische Feedbackschleifen lernen Sie Ihre eigenen „blinden Flecken“ kennen, und schärfen Ihre Kompetenz im Umgang mit fremden Verhaltensmustern und unterschiedlichen Persönlichkeitstypen. Sie vertiefen damit Ihre Steuerungsmöglichkeiten in der Führungskommunikation – insbesondere mit „schwierigen“ Partnern. Anhand angewandter Erklärungsmodelle der Führungspsychologie lernen Sie, passgenau fordernd und fördernd auf Menschen einzuwirken.

Inhalte & Leitfragen

Ob direktiv, partizipativ oder lateral - Führung ist verantwortungsvolle Einflussnahme auf Mitarbeitende im Sinne des Unternehmenszieles. Je weniger dabei eine formale Hierarchie das Führungshandeln absichert – wie z. B. in den agilen Systemen - desto komplexer und anspruchsvoller wird diese Aufgabe. Für alle Führungskräfte stellen sich gleichermaßen folgende Fragen:

  • Wie kann ich bei Mitarbeitenden Lust auf Leistung, Vertrauen und Zutrauen bewirken?
  • Was muss ich über mich selbst wissen, um andere erreichen zu können?
  • Wie erlange ich die nötige Menschenkenntnis, um den jeweils richtigen Zugang zu den unterschiedlichsten Charakteren zu finden? Welche Mittel und Wege, Tools und Techniken gibt es, Menschen zu „lesen“?
  • Wie kann ich aktiv steuern, was zwischen mir und meinem Gegenüber in der Interaktion wirksam wird?
  • Welche Verantwortung ist mit der notwendigen Einflussnahme verbunden, und wie lebe ich diese im Sinne des Unternehmens?

All diesen Fragen gehen wir im Seminar nach. Dabei werden sowohl die konkreten Kontexte und spezifischen Anliegen der einzelnen Teilnehmenden in den Blick genommen, als auch ein theoriebasiertes Verständnis von Wirksamkeit im Führungskontakt vermittelt (= Führungs-Kraft!).

Ressourcenmanagement

Fotografie

Gewinn für Ihr Unternehmen

Wir arbeiten in diesem Seminar am Kern dessen, was Leadership bedeutet: Menschen verantwortlich führen. Ihre Führungskräfte können sich hier durch intensive Erfahrung und die Aneignung qualifizierten Wissens darin fortbilden, 

  • Eigenverantwortlichkeit und Motivation von Mitarbeitenden zu fördern,
  • eine positive persönliche Autorität (= Führungs-Kraft) zu entwickeln,
  • durch einen wertschätzenden Umgang Vertrauen und Bindung zu schaffen,
  • auch ohne hierarchische Positionsmacht im Führungskontakt wirksam zu werden,
  • Missverständnisse und Spannungen souverän zu meistern,
  • unterschiedliche Bedürfnis- und Motivationsmuster zu erkennen, und in der Führungskommunikation zu nutzen,
  • durch eine wertebasierte, menschenbezogene Führung kulturprägend wirksam zu werden.


Rita Sassmann
T +49 8095 87338-24
rita.sassmann@janusteam.de

Termine
09.10.2022 - 14.10.2022 Inzell 2.300,00 Euro Anmeldung
18.06.2023 - 23.06.2023 Inzell 2.300,00 Euro Anmeldung
Zu den Teilnahmebedingungen Preise zzgl. MwSt. + Hotelkosten