(Selbst-)bewusst kommunizieren.

Persönlichkeit und Kommunikation

Entspricht Ihre Wirkung Ihrer Absicht? – Diese Frage begleitet Sie durch ein anspruchsvolles und sehr abwechslungsreiches Janus-Seminar. Sie werden sich intensiv mit Ihrer Wirkung auf Ihre Gesprächspartner*innen und mit Ihrem verbalen, non-verbalen und stimmlichen Ausdruck beschäftigen.

Ob Sie wirken oder nicht, ist keine Frage des Wollens!

Die einzige Entscheidung, die Sie treffen können, lautet: Wirke ich bewusst? Oder lasse ich es geschehen … und wundere mich den Rest meines Lebens über die unerklärlichen und vielleicht auch ungewollten Reaktionen auf mich und mein Tun oder Nicht-Tun? Diese Frage begleitet Sie durch dieses abwechslungsreiche Seminar. Sie werden sich intensiv mit Ihrer Wirkung auf Ihre Gesprächspartner*innen und mit Ihrem verbalen, non-verbalen und stimmlichen Ausdruck beschäftigen

Ziele

Sie lernen, Ihr Kommunikationsverhalten in beruflichen Situationen (Präsentationen, Verhandlungen, Diskussionen, Mitarbeiter*innengespräche, Kund*innengespräche etc.) bewusst wahrzunehmen, seine Wirkung auf andere zu verstehen und situationsangemessen zu variieren. Sie bauen Ihre Kompetenz aus, sich in professionellen wie privaten Kontakten Gehör und Aufmerksamkeit zu verschaffen. Dabei geht es nicht um Pauken und Trompeten, nicht um einen aufgesetzten oder gar schauspielerischen Effekt, sondern um Begegnung auf Augenhöhe – partnerschaftlich, klar, wirkungsvoll.

Inhalte & Leitfragen

Dieses Seminar bietet drei Zugänge zu Ihrem persönlichen Auftreten: Authentisches und überzeugendes verbales Kommunikationsverhalten, klarer und kraftvoller Einsatz der Stimme und bewusstes Wahrnehmen und Gestalten von körpersprachlichem Ausdruck.

  • Gelingende Kommunikation – Welche Einflussfaktoren gibt es? Was funktioniert (und was eher nicht)?
  • Meine Art zu kommunizieren – Wie wirke ich? Was löse ich in meinem Gegenüber aus? Ist es das, was ich möchte?
  • Im Kontakt sein – Wie nehme ich wahr, ob wir gut im Kontakt sind und wie spreche ich es an, falls dies nicht der Fall ist?
  • Feedback – Wie gestalte ich Beziehungen durch wertschätzende Rückmeldung?
  • Schlüsselfaktoren der Außenwirkung – Was sage ich »ohne Worte»? Wie wirke ich mit Mimik, Gestik, Sprache, Stimme, Habitus? Wie kann ich das bewusst gestalten?

Ressourcenmanagement

Improvisationstheater

Gewinn für Ihr Unternehmen

Das Seminar unterstützt Ihre Bemühungen, eine wertschätzende und unverwechselbare Kommunikationskultur zu implementieren. Nutzen Sie dieses Seminar, wenn Sie

  • die Kommunikationskultur Ihres Unternehmens bewusst und aktiv gestalten möchten,
  • wollen, dass Ihre Mitarbeiter*innen beim Kunden authentisch und wirkungsvoll kommunizieren,
  • wollen, dass Ihre Mitarbeiter*innen ihren persönlichen Stil reflektieren und ggfs. anpassen können,
  • Ihren wirtschaftlichen Erfolg auch dadurch steigern wollen, dass Sie verborgene Potenziale in Kund*innen- und Mitarbeiter*innengesprächen, Verhandlungen, Präsentationen etc. für Ihr Unternehmen erschließen.

 


Rita Sassmann
T +49 8095 87338-24
rita.sassmann@janusteam.de

Termine
17.07.2022 - 22.07.2022 Inzell 2.300,00 Euro Anmeldung
16.10.2022 - 21.10.2022 Ohlstadt 2.300,00 Euro Anmeldung
29.01.2023 - 03.02.2023 Inzell 2.300,00 Euro Anmeldung
25.06.2023 - 30.06.2023 Ohlstadt 2.300,00 Euro Anmeldung
19.11.2023 - 24.11.2023 Ohlstadt 2.300,00 Euro Anmeldung
Zu den Teilnahmebedingungen Preise zzgl. MwSt. + Hotelkosten