Virtuelles Training für Führungskräfte

Selbstorganisation und Digitalisierung jetzt vorantreiben

In der Krise wird es deutlich: Selbstorganisierte Teams und digitalisierte Prozesse sichern maßgeblich das Überleben von Unternehmen. Zentrale und hierarchische Strukturen funktionieren nicht mehr, wenn Mitarbeiter verteilt arbeiten und tagtäglich wichtige operative Entscheidungen zu treffen sind. Hier bedarf es dezentraler Strukturen aufbauend auf selbstorganisierte und zielorientierte Teams. Dem Management schafft dies den benötigten Raum, sich auf wichtige strategische Entscheidungen konzentrieren und fokussieren zu können.

Digitalisierung und Agilisierung sind wichtige Elemente des Risikomanagements, dies ist eine der ersten Erkenntnisse der Corona-Pandemie.

Das Seminar ist an Führungskräfte und alle Interessierten gerichtet, die sich einen Überblick verschaffen wollen und lernen möchten, wie der Start in eine digitale Transformation mit agilen Arbeitsformen geschaffen werden kann, um auch auf die heutigen Herausforderungen reagieren zu können.

Leitfragen

  • Wie entstehen selbstorganisierte Teams und dezentrale Strukturen, um auf neue Herausforderungen schnell reagieren zu können? Wie kann das Risiko einer kritischen Beeinträchtigung der gesamten Organisation minimiert werden – gerade, aber nicht nur in Krisenzeiten?
  • Welche Methoden und Strukturen fördern Selbstorganisation und Zielorientierung (Scrum, Kanban, Toyota Production System und Shopfloor Management)?
  • Welche Chancen und Risiken ergeben sich durch digitalisierte Prozesse und digitale Produkte?
  • Welche Aspekte beinhaltet eine digitale Strategie (Mensch, Organisation und Technologie)?

Zeitdauer und Format 

4 Stunden Onlineseminar

Eingesetzte Software

Microsoft Teams, Microsoft OneNote und Mentimeter. Eine Lizenz dieser Produkte wird zur Teilnahme nicht benötigt.

Systemvoraussetzungen

  • Mikrofon/Lautsprecher oder Headset
  • stabile Internetverbindung (möglichst größer oder gleich 10 Mbit/s)
  • Internet-Browser (z.B. Microsoft Internet Explorer, Microsoft Edge, Apple Safari, Google Chrome, Firefox etc.)


Tine Gasser
T +49 8095 87338-37
tine.gasser@janusteam.de