Probleme agil und kreativ lösen

Thementag "Design Thinking"

Design Thinking inspiriert auf der ganzen Welt die Art und Weise, wie Entwicklungs- und Transformationsprozesse angegangen werden: Kreativ, interdisziplinär, kundenzentriert. Es ist viel mehr als eine Methode: Es ist eine Art zu denken und mit anderen gemeinsam einen Raum zu kreieren, in dem Ideen generiert und Probleme gelöst werden.

Ziele

An diesem Tag werden wir zwei Dimensionen des Design Thinking in den Fokus nehmen:

  • Die Möglichkeit Innovationen basierend auf Kundenbedürfnissen zu kreieren
  • Mindset und Prozess des Design Thinking als leitendes Prinzip für Veränderungen und Transformationen im Unternehmen kennen lernen

Sie erleben was Design Thinking ist und welches Mindset es prägt. Sie lernen den kundenzentrierten Design Prozess kennen und bekommen Einblick in das Zusammenspiel von Menschen, Prozess und Raum. Sie reflektieren, was in Ihrem Unternehmen bereits da ist und wo die Prinzipien von Design Thinking sinnvoll und zielführend eingesetzt werden können. Wir werden den gesamten Prozess durchleuchten, Herausforderungen und Einsatzmöglichkeiten herausarbeiten und verschiedene Techniken und Übungen direkt anwenden.

Nach diesem Seminar wissen Sie, welche konkreten nächsten Schritte Sie in Ihrem Unternehmen oder mit Ihrem Team in Richtung Design Thinking gehen wollen, welches Potenzial der Prozess und das zugrundeliegende Mindset für Ihren Kontext haben. Und Sie wissen, was Sie dafür noch brauchen. Der Tag wird bunt, dynamisch und intensiv.

Inhalte und Leitfragen

  • Was bedeutet kundenzentriertes Design (wirklich)?
  • Ist Design Thinking denn ein Allheilmittel? Wo und wann ist es sinnvoll, diese Methode einzusetzen?
  • Inwieweit arbeiten Sie in Ihrem Unternehmen schon kundenzentriert? Wo liegen Ihre Herausforderungen? Und was für Erfahrungen haben Sie gemacht?
  • Was sind konkrete Tools, die Sie alltäglich einsetzen können?
  • Wie kann ein kundenzentrierter Design Thinking Prozess für Sie, Ihr Team und Ihr Unternehmen aussehen? Was wird leicht umzusetzen sein und was weniger? Wo brauchen Sie noch Unterstützung?
  • Wo kann Design Thinking zielgerichtet in Veränderungsprozessen eingesetzt werden.

Gewinn für Ihr Unternehmen

An diesem Thementag (er)leben Sie für einen Tag das Mindset und die vielleicht bedeutendste Methode agiler Unternehmen sowie der Start-Up Szene. Der Einsatz von Design Thinking ermöglicht es Ihnen, innovative Produkte und Services anhand der Bedürfnisse Ihrer Kunden zu gestalten und diese als Ausgangspunkt hin zu einer stärkeren kundenzentrierten Organisation zu nutzen.


Rita Sassmann
T +49 8095 87338-24
rita.sassmann@janusteam.de

Termine
23.06.2020 - 23.06.2020 Aying 575,00 Euro Anmeldung
20.11.2020 - 20.11.2020 Aying 575,00 Euro Anmeldung
Zu den Teilnahmebedingungen Preise zzgl. MwSt.