Mit Persönlichkeit führen.

Führungsstile

Führungskräfte füllen die ihnen anvertraute Rolle mit ihrer jeweiligen Persönlichkeit aus. Der Aufgaben- und Verantwortungsbereich ist festgeschrieben, der persönliche Führungsstil hingegen entwickelt sich ganz individuell. Von ihm hängt es wesentlich ab, ob und wie Führungshandeln wirksam werden kann - im Kontakt mit den Mitarbeitenden ebenso wie in der Zusammenarbeit mit Kolleginnen und Vorgesetzten.

Besonders in agilen Systemen und flachen Hierarchien ist es zunehmend erfolgsentscheidend, wie Führung durch die Kraft der Persönlichkeit wirksam werden kann. Denn da, wo die formale „Macht der Schulterklappen“ nicht mehr gilt, wird Führung zu einer fragilen Aushandlungssache. Führende müssen persönlich Flagge zeigen: nur wer aus sich selbst heraus überzeugt und überzeugend handelt, wer die eigene Power sowie die typischen Eigentore gut kennt, wird auch aufnahmefähig für die Interessen, Eigenarten und Persönlichkeiten anderer. Nur einer Persönlichkeit, die ihr Potential klug einzusetzen weiß, die sowohl Autorität hat als auch nahbar und verhandlungsbereit bleibt, wird man sich gerne und freiwillig anschließen.

Ziele

In diesem Seminar geht es darum, die Kontur der eigenen Führungspersönlichkeit zu entfalten, und einen individuellen - auch in schwierigen Kontexten überzeugenden - Führungsstil auszuformen. Sie untersuchen und reflektieren in diesem Seminar Ihre individuellen Erfolgsmuster ebenso wie ihre persönlichen „Fettnäpfchen“ und „Fußangeln“. Eine gute Kenntnis Ihrer selbst und eine situationsadäquate  Geschmeidigkeit im Umgang mit dem Anders-Sein der Anderen erhöhen elementar Ihre Wirksamkeit in der Führungskommunikation.

Inhalte & Leitfragen

Theoretische Basis dieses Seminars ist die Transaktionsanalyse. Sie werden hier Ihre Antreiber und Ihre tief verankerten Glaubenssätze kennenlernen, Ihr Lebens- und Führungsskript reflektieren und sich mit den Eigenarten Ihrer Persönlichkeit beschäftigen. Wir arbeiten sowohl mit Theoriemodellen als auch an persönlichen Anliegen.

  • Persönlichkeit - Welches Selbstbild habe ich und wie unterscheidet es sich von meinem rückgemeldeten Fremdbild?
  • Führungsstil – Was passt zu mir? Welche Stärken nehme ich bei anderen wahr, die ich in meinen Führungsstil integrieren möchte?
  • Ich-Zustände – Was sind meine typischen Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen in Führungssituationen, besonders, wenn’s mal stressig wird? Wie kann ich sie verändern?
  • Meine Antreiber – Welche inneren Kräfte machen mich stark und schwächen mich gleichzeitig manchmal?
  • Die Unternehmenskultur – Welcher Führungsstil passt in die Kultur meines Unternehmens?

Ressourcenmanagement

Bewegung, Haltung & Atem

Gewinn für Ihr Unternehmen

Ihre Führungskräfte werden nach diesem Seminar

  • kraftvoll für sich selbst und die Ziele des Unternehmens einstehen,
  • ihren Führungsstil selbstbewusst und reflexionsbereit leben,
  • auch ohne formales Mandat in der Führung sicher navigieren können,
  • Situationen realistisch einschätzen und Gewohntes überdenken können.


Rita Sassmann
T +49 8095 87338-24
rita.sassmann@janusteam.de

Termine
10.07.2022 - 15.07.2022 Inzell 2.300,00 Euro Anmeldung
13.11.2022 - 18.11.2022 Inzell 2.300,00 Euro Anmeldung
23.04.2023 - 28.04.2023 Ohlstadt 2.300,00 Euro Anmeldung
12.11.2023 - 17.11.2023 Inzell 2.300,00 Euro Anmeldung
Zu den Teilnahmebedingungen Preise zzgl. MwSt. + Hotelkosten